News MSV aktuell


16.11.2020

Hamburger Fußball Verband

Nach den Erkenntnissen aus der Runde der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten und der immer noch sehr hohen Inzidenzzahlen der Pandemie ist im Dezember nicht mit Lockerungen im Bereich des Freizeitsportes zu rechnen. Daher hat das HFV-Präsidium beschlossen, dass der Pflichtspielbetrieb bis einschließlich 10. Januar 2021 ausgesetzt wird.

28.10.2020

Bund und Länder haben am 28.Oktober in einer Video-Konferenz neue bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die ab dem 2. November gelten sollen. Um die Ausbreitung der Infektionen zu verlangsamen sollen Kontakte auf ein Minimum reduziert werden.

In diesem Zusammenhang soll auch der Punkt- und Trainingsbetrieb in Sportvereinen

ab dem 2. November bis vorläufig 30. November eingestellt werden.

 

Somit fallen alle Spiele bis einschließlich 30. November aus.


Oberliga Hamburg

16.10.2020

HSV III - Meiendorfer SV 6:3

1:0 (08.) Sepehr Nikroo

2:0 (18.) Dominik Jordan

3:0 (37.) Levin Erik

4:0 (42.) Dominik Jordan

5:0 (43.) Sepehr Nikroo

5:1 (45.) Mustafa Ercetin

5:2 (50.) Georg Demircan

6:2 (51.) Levin Erik

6:3 (52.) Mustafa Ercetin


Oberliga Hamburg

10.10.2020

Meiendorfer SV - Hamm United 2:4

0:1 (07.) Enis Ay

0:2 (33.) Francis Gyimah

0:3 (43.) Sulieman Omar

1:3 (49.) Gökhan Iscan

2:3 (55.) Mustafa Ercetin

2:4 (90.+1) Eliakim Kukanda


Oberliga Hamburg

02.10.2020

SC Victoria Hamburg - Meiendorfer SV 8:1

 1:1 (08.) Mustafa Ercetin


Oberliga Hamburg

26.09.2020

Meiendorfer SV - TuS Osdorf 2:1

1:0 (45.) Mustafa Ercetin HE

1:1 (70.) Robin Schmidt

2:1 (83.) Mustafa Ercetin


Oberliga Hamburg

18.09.2020

Wandsbeker TSV Concordia - Meiendorfer SV 5:2

0:1 (26.) Ibrahim Özalp

0:2 (29.) Atef Zakerwal

1:2 (38.) Jan Novotny

2:2 (44.) Michel Netztbandt

3:2 (69.) Michel Netztbandt 

4:2 (78.) Vincent Boock

5:2 (82.) Vincent Boock

Besondere Vorkommnisse:

Rote Karte (67.) Mazlum Oruk 

Gelb/Rote Karte (80.) Minou Tsimba-Eggers


Testspiel

13.09.2020

Meiendorfer SV - ASV Hamburg 2:1

1:0 (36.) Ibrahim Özalp

1:1 (58.) 

2:1 (90.) Joel Yem Bissou Weiß


Testspiel

11.09.2020

Meiendorfer SV - Hansa 11 3:0

1:0 (36.) Atef Zakerwal

2:0 (58.) Ibrahim Özalp

3:0 (82.) Mazlum Oruk 


Testspiel

08.09.2020

SC Condor - Meiendorfer SV 2:1

1:0 (29.) Denis Arhin Baffour

1:1 (39.) Niel Lüthje

2:1 (65.) Hamid Zazai FE


Testspiel

05.09.2020

Meiendorfer SV - TSV Sasel 1:3

0:1 (13.) Deran Toksöz

0:2 (19.) Ulas Dogan

0:3 (21.) Lukas Kourkis

1:3 (57.) Gökhan Iscan


Testspiel

03.09.2020

Meiendorfer SV - Rahlstedter SC 3:3

1:0 (3.) Atef Zakerwal

1:1 (35.) Florian Rust

1:2 (40.) Artur Blum

2:2 (49.) Andi Ayim

3:2 (69.) Haci Gündogan

3:3 (75.) Christian Ayim


Testspiel

30.08.2020

Ahrensburger TSV - Meiendorfer SV 0:1

0:1 (31.) Gökhan Iscan


28.08.2020

Hamburger Fußball-Verband

Der Hamburger Fußball-Verband (HFV) wird mit seinen Vereinen mit der 1. Pokalrunde um den LOTTO-Pokal der Frauen und Herren die Saison 2020/2021 am Wochenende 18. – 20. September 2020 beginnen.

Die Auslosung der 1. Runde im LOTTO-Pokal für die Herren und Frauen erfolgt am Montag um 15:00 Uhr. Da der gesamte Spielbetrieb der neuen Saison unter Corona-Bedingungen durchgeführt wird, wird es einige Sonderregelungen, geben.

So werden für die neue Saison im LOTTO-Pokal bei den Herren die Regionalligisten und die Oberligisten in den ersten beiden Runden ein Freilos erhalten. Außerdem wird es in der neuen Saison in allen Pokalwettbewerben keine Verlängerung geben und im Falle eines Unentschiedens nach regulärer Spielzeit gleich ein Elfmeterschießen durchgeführt.

Der Punktspielbetrieb des HFV im Frauen- und Herren-Ligabereich soll am Wochenende 25. – 27. September starten.

Ein Saisoneröffnungsspiel ist nicht vorgesehen.


Testspiel

23.08.2020

Tus Hartenholm - Meiendorfer SV 2:3

0:1 (33.) Gökhan Iscan

1:1 (42.) Tim Ollenschläger

2:1 (45.) Tim Ollenschläger

2:2 (47.) Ibrahim Özlap

3:2 (78.) Mel Morawitz


Testspiel

01.08.2020

Altona 93 - Meiendorfer SV 1:1

1:0 (22.) 

1:1 (88.) FE


22.06.2020

Hamburger Fußball-Verband e.V. 

Beim außerordentlichen Verbandstag des Hamburger Fußball-Verband e.V. wurde einstimmig beschlossen die

Saison 2019/2020 offiziell abzubrechen. Es wurde auch einstimmig beschlossen, dass es keine Absteiger gibt.

Damit bleiben wir auch in der kommenden Saison in der Oberliga Hamburg.


19.05.2020

Hamburger Fußball-Verband e.V.

Der Hamburger Fußball-Verband (HFV) hat in einer Umfrage, die bis zum 17. Mai 2020 lief, ein Meinungsbild seiner Vereine eingeholt. Abbruch oder Unterbrechung der Spielzeit 2019/20 war die Frage.
Das Ergebnis der Vereine, die abgestimmt haben, war eindeutig:

165 Vereine (84 %) votierten für Abbruch, 31 Vereine (16%) votierten für eine Unterbrechung der Saison.
In seiner Sitzung am 18. Mai 2020 hat das Präsidium des HFV folgende Beschlüsse gefasst. 

 

Das Präsidium des HFV wird dem mehrheitlichen Votum der Vereine folgen und auf einem außerordentlichen Verbandstag am 22. Juni 2020 den Abbruch des Meisterschaftsspielbetriebs der Herren, Frauen, Junioren und Mädchen 2019/20 vorschlagen.

Außerdem wird das HFV-Präsidium vorschlagen, dass es eine Wertung nach Quotienten-Regelung zum jetzigen Stand mit Aufsteigern (laut Durchführungsbestimmungen), ohne Absteiger, allerdings mit Abstieg „nach Wunsch“ (Vereine/Mannschaften, die zum Stand des Saisonabbruchs auf einem Abstiegsplatz stehen, können sich auf eigenen Wunsch in die nächstniedrigere Spielklasse melden) geben soll.
Die Wettbewerbe des LOTTO-Pokals der Herren, Frauen und A-Junioren sollen möglichst zu Ende gespielt werden, sobald das ohne gesundheitliche Gefährdung möglich ist.

Auf dem außerordentlichen Verbandstag sollen die Folgen des Saison-Abbruchs wegen der Corona-Krise auch in Hinblick auf die folgende Saison geklärt und abgestimmt werden sowie die notwendigen Änderungen der Ordnungen beschlossen werden.


16.03.2020

Hamburger Fußball-Verband e.V.

Corona-Update

Nachdem die Stadt Hamburg am Sonntag (15.3.2020) bekannt gab, dass der Sportbetrieb auf allen Hamburger Sportstätten

bis zum 30.04.2020 untersagt ist, stellt auch der Hamburger Fußball-Verband den Spielbetrieb bis Ende April ein.

Die Spielausschüsse und alle anderen Beteiligten im HFV werden die neue Situation bewerten und über das weitere Vorgehen beraten.

Ihr werden sobald es News gibt informiert.


13.03.2020

Hamburger Fußball-Verband e.V.

Das Geschäftsführende Präsidium des Hamburger Fußball-Verbandes hat am heutigen Freitag (13.03.2020) entschieden, den Spielbetrieb in Hamburg bis einschließlich Dienstag, den 31. März 2020, einzustellen. Die Generalabsage betrifft alle Spiel- und Altersklassen. Damit reagiert der Verband auf die aktuelle Entwicklung rund um das Thema Coronavirus.


26.06.2019

Testspiel

Meiendorfer SV - Hamburger SV 0:8


Harry Gigar wurde von unserem Präsidenten Jens Malcharczik für 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt.

 

Weiter so Harry.

MSV-Facebookseite


Zum Meiendorfer SV


Zur Gaststätte Nebenan